Fahrradplan für Hombruch

Der ADFC Dortmund hat mit Finanzierung der Bezirksvertretung Dortmund-Hombruch einen Fahrradplan für den Stadtbezirk Hombruch drucken lassen.

Der ADFC Dortmund hat mit Finanzierung der Bezirksvertretung Dortmund-Hombruch einen Fahrradplan für den Stadtbezirk Hombruch drucken lassen. Grundlage: amtlicher Stadtplan 1: 20 000.

Bereich: Indupark in Oespel bis Phoenix-See in Hörde bis Witten-Stockum-Annen bzw. Schulzentrum Kreuzstr. bis Schnee und Schanze.

Trotz Fahrrad-Navis besteht eine große Nachfrage nach Fahrradplänen auf Papier. Daher erstellte der ADFC Dortmund einen Fahrradplan für Hombruch, um den Interessierten und auch den vielen neuen Studierenden die Routenplanung im Stadtbezirk zu erleichtern.  Dieser wird kostenlos abgegeben beim ADFC in der Geschäftsstelle Hörde. Erhältlich auch in Hombruch z.B. in der Stadtbücherei, bei der Buchhandlung und beim Fahrradgeschäft in der Harkortstraße. Weitere Auslegestellen kommen noch hinzu.

Foto: ADFC e.V.

Verwandte Themen

Oesterstraße

Neuer Tempo 30 Abschnitt - Fahrradfreundlich geht anders

RS1 Teilstück eingeweiht

Fahrradstraße im Kreuzviertel RS-1 Teilstück ist eingeweiht

Arbeitsgruppe Verkehrspolitik im ADFC Dortmund

Tagungstermine der AG Verkehrspolitik finden sich im Touren- und Terminplaner www.touren.termine.adfc.de

Umweltverbände fordern Ende der Blockade gegen Pop-up-Radwege

Mehr Tempo bei der Verkehrswende nötig - OB Westphal muss Tempo-30-Ankündigung muss nun schnell umsetzen

Langwährende Verbesserungen für den Radverkehr

Drei Beispiele, wie kleine Verbesserungen für den Radverkehr bis zu neun Jahre dauern – und endlich in 2021 verwirklicht…

https://dortmund.adfc.de/artikel/fahrradplan-fuer-hombruch-1

Bleiben Sie in Kontakt